AKTUELLES

Gut informiert über das aktuelle Geschehen

ANTIKTAG IM SCHLOSS - Nach Corona Zwangspause endlich wieder da

Am 19. September 2021 findet von 11 - 17 Uhr nach einjähriger Pause nun endlich wieder der Antiktag im Schloss Erbach statt.

Spezialisten aus den Auktionshäusern Dr. Fischer aus Heilbronn und Schwab aus Mannheim sind wieder im Rittersaal vor Ort und erwarten gespannt Kurioses, Sammlerstücke, Kunst, Antiquitäten oder Zufallsfunde, für die sie gerne ihre kompetente Werteinschätzung abgeben. Die Expertisen sind für Besucher und Besucherinnen wie immer kostenlos.

Die Schätzungen werden umrahmt vom Antikmarkt im Schlosshof, ab diesem Jahr unter Leitung der Stadt Erbach. Wie bereits in den Vorjahren erwarten sie zahlreiche Händler mit einer großen Auswahl an besonderen Schätzen aus vergangenen Zeiten.

Neues und Altes erleben - Genießen, stöbern und einkaufen in besonderem Ambiente.

Der Besuch des Antikmarkts im Schlosshof ist ebenfalls kostenfrei.

Nach derzeitigem Stand greift für den Innenbereich des Schlosses und bei steigenden Inzidenzwerten auch im Außenbereich die 3G-Regel der hessischen Coronaschutzverordnung.

KONTAKT

Betriebsgesellschaft 
Schloss Erbach gGmbH

Schlosshof (Alter Bau)
Marktplatz 7
64711 Erbach im Odenwald

Tel.: +49 (0)6062 809360
Fax: +49 (0)6062 8093615
E-Mail: info@schloss-erbach.de