Museumsspecial zum Internationalen Frauentag

08.03.2019 | 09:30 - 17:00 Uhr

Weltweit wird am 08. März der Internationale Frauentag gefeiert. Vor mehr als 100 Jahren entstanden aus dem Kampf für Gleichberechtigung der Frauen gegenüber Männern hat er seine Aktualität bis heute nicht verloren. Immer noch engagieren sich Frauen für Frauen weltweit gegen Unterdrückung und Gewalt. Dabei geht es zentral um Gleichstellung der Menschenrechte, die als eine der bedeutendsten Aufgaben unserer Zeit bewertet werden. Vielerorts haben junge Mädchen beispielsweise immer noch kein Recht auf Bildung und damit Selbstbestimmung. Das Schloss Erbach steht mit seinen gräflichen Sammlungen und der dazugehörigen Historie seit jeher für Bildung als Grundlage jeglicher Entwicklung von Wohlstand und sozialem Gemeinwesen. Aus diesem Grund öffnen wir am Internationalen Frauentag für interessierte Mädchen und Frauen ganztags kostenlos die Tore für unsere Museen.

Um Voranmeldung für die gräflichen Sammlungen wird gebeten.

Zurück
BUCHUNGSKONTAKT

Betriebsgesellschaft 
Schloss Erbach gGmbH

Schlosshof (Alter Bau)
Marktplatz 7
64711 Erbach im Odenwald

Tel.: +49 (0)6062 809360
Fax: +49 (0)6062 8093615
E-Mail: info@schloss-erbach.de

Über das Kontaktformular anmelden/buchen.